Un 38.3: Erläuterungen zu Prüfanforderungen in der neuesten Ausgabe

Ungeachtet der Art des jeweiligen Produkts hängt der Erfolg eines Fertigungsbetriebs von der Fähigkeit ab, das Produkt auf den jeweiligen Zielmarkt zu bringen. Der Transport dient nicht nur dazu, das Produkt zum Anwender zu bringen, sondern bietet auch eine Gelegenheit, den Betrieb effizienter zu gestalten und das Geschäftsergebnis zu verbessern. Was aber, wenn der Transport Ihres Produktes erhebliche Gesundheits- und Sicherheitsrisiken birgt? Dies ist zum Beispiel bei Lithium-Ionen-Zellen, -Batterien oder -Batteriebaueinheiten der Fall, die über verschiedene Verkehrsträger (z. B. per Zug, LKW, Luft- oder Seefracht) transportiert werden.

 
Jetzt kostenlos das White Paper herunterladen!