Datenschutzrichtlinien der CSA Group Website

CSA Group („CSA“) respektiert die Privatsphäre aller Besucher unserer Websites. Ihre persönlichen Daten werden von CSA nur entsprechend der hier aufgeführten Datenschutzrichtlinien, welche auf dem Musterkodex zum Schutz personenbezogener Informationen CAN/CSA-Q830 basieren, erfasst, verwendet und offengelegt. Personenbezogene Daten sind Informationen, die sich auf eine identifizierbare Einzelperson beziehen, mit Ausnahme von geschäftlichen Kontaktinformationen wie z. B. Berufsbezeichnung oder der geschäftlichen Telefonnummer oder -adresse.

Sie können CSA im Internet besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind oder ohne irgendwelche persönlichen Informationen offenzulegen. Wir sammeln nur dann personenbezogene Informationen, wenn Sie uns diese wissentlich zur Verfügung stellen, indem Sie z. B. ein Anmeldeformular ausfüllen, ein Whitepaper herunterladen oder uns Umfrageinformationen mitteilen. Durch Nutzung der CSA-Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Verwendung und Offenlegung der von Ihnen bereitgestellten Informationen einverstanden, so wie es in diesen Datenschutzrichtlinien dargelegt ist.

Jegliche Änderungen an diesen Richtlinien werden in einer hier veröffentlichten Neufassung der Richtlinien eingebracht, so dass Sie jederzeit Zugang zu unseren aktuellen Datenschutzpraktiken unserer Website haben. Weitere Informationen zu CSAs Datenschutzpraktiken über das Internet hinaus finden Sie in der CSA-Datenschutzrichtlinie.

Informationserfassung und -verwendung

Wenn Sie über die CSA-Website Informationen, Produkte oder Dienstleistungen anfordern, kann es sein, dass Sie gebeten werden, personenbezogene Informationen bereitzustellen. So müssen Sie sich z. B. bei uns anmelden, wenn Sie etwas über unseren Online-Store beziehen möchten. Bei der Anmeldung fragt CSA Sie nach Ihrem Namen und Ihren Kontaktinformationen sowie nach einem Benutzernamen und Kennwort, welche Sie bei zukünftigen Besuchen zur Anmeldung verwenden können. Sie können Artikel aus dem Online-Store bezahlen, indem Sie Ihre Kreditkarteninformationen eingeben. Wir erfassen diese Informationen, um Ihr Konto einzurichten, Ihre Bestellung zu bearbeiten und Ihnen Ihre erworbenen Artikel zukommen zu lassen. In manchen Fällen bedeutet das, dass wir Ihre Informationen einem Drittanbieter mitteilen müssen, damit wir Ihre Bestellung ausführen und Ihnen die angeforderten Informationen, Produkte oder Dienstleistungen bereitstellen können.

CSA kann Ihre Kontoinformationen und Ihre Transaktionshistorie dazu verwenden, Statistiken und Berichte für den internen Gebrauch zu erstellen sowie Ihnen per Telefon, Post oder E-Mail zusätzliche Produkte und Dienstleistungen anzubieten.

Auf unserer Website befinden sich neben dem Online-Store noch weitere Bereiche, in denen Sie durch die Eingabe personenbezogener Informationen von unseren Programmen und Dienstleistungen profitieren können. Zusätzlich zur Verwaltung Ihres Kontos und der Pflege verantwortungsvoller Handelsbeziehungen mit Ihnen, stimmen Sie der Erfassung, Verwendung und Offenlegung Ihrer personenbezogenen Informationen zu, einschließlich und ohne Beschränkung der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse um:

  • Sie mit Informationen, Produkten, Dienstleistungen und Programmen zu versorgen, von denen wir annehmen, dass sie Ihren Interessen und Bedürfnissen entsprechen;
  • Ihre Fragen zu beantworten und Ihre Bedenken aufzugreifen;
  • die Untersuchung einer mutmaßlichen Vertragsverletzung, eines Verstoßes gegen die Richtlinien und Verfahren von CSA oder einer Rechtsverletzung durchzuführen;
  • mit Ihnen im unwahrscheinlichen Fall einer Datensicherheitsverletzung oder eines gerichtlichen Verfahrens Kontakt aufzunehmen oder um uns an Sie zu wenden, wenn wir davon überzeugt sind, dass dies in Ihrem Interesse ist und
  • den gesetzlichen und formalen Anforderungen zu entsprechen.

Wenn Sie es wünschen, können Sie uns jederzeit auffordern, Ihre personenbezogenen Informationen nicht für Marketing- und Werbezwecken zu verwenden. Dies kann per Telefon, Fax, Post oder E-Mail erfolgen.

Informationen über die Nutzung der Website

Website-Analyse: Wenn Sie uns im Internet besuchen, speichert CSA bestimmte technische Informationen Ihres Webbrowsers. Zu diesen Informationen gehören Ihre IP-Adresse (eine Zahl, die Ihrem Computer automatisch von Ihrem Internetdienstanbieter zugewiesen wird), die Adresse der Website, von der Sie gekommen sind, die Zeit, die Sie auf unserer Website verbringen, die besuchten Webseiten, das Betriebssystem und die Browsersoftware, das bzw. die Sie verwenden und, falls Sie über eine Suchmaschine zu uns gekommen sind, welche Suchworte Sie verwendet haben, um unsere Website zu finden. CSA verwendet außerdem Webanalyse- und Live-Chat-Dienste der Firma LivePerson, um die Benutzerinteraktionen auf der CSA-Website zu erleichtern und zu analysieren. Weitere Informationen zu den Diensten und Datenschutzpraktiken von LivePerson finden Sie unter http://www.liveperson.com/policies/customer-website-privacy.

Die Protokolle und Berichte zum Besucherverhalten auf der Website enthalten Transaktionsinformationen, auf die nur CSA und deren vertrauenswürdige Dienstanbieter zugreifen können. Diese Informationen werden ausschließlich dazu verwendet, die Besuche zu unserer Website nachzuvollziehen, die Kundenerfahrungen zu verstehen und zu bewerten, die Inhalte und die Gestaltung unserer Website zu verbessern und die Online-Erfahrung zu individualisieren. CSA wird nur dann versuchen, Protokolle mit identifizierbaren Einzelpersonen in Verbindung zu bringen, wenn dies für die Untersuchung einer Datensicherheitsverletzung, einer Vertragsverletzung, eines Verstoßes gegen die Richtlinien und Verfahren von CSA oder einer Rechtsverletzung notwendig ist.

Cookies: Ein Cookie ist eine kleine Textdateien mit einer eindeutigen Kennung, die von einer Website auf das Festplattenlaufwerk Ihres Computers übertragen wird. Anhand dieser eindeutigen Kennung wird Ihr Computer bei jedem Besuch der CSA-Website identifiziert und von CSA erkannt. Die Verwendung von Cookies ist ein industrieller Standard, den die meisten Websites verwenden und der den Benutzern die Nutzung und den dauerhaften Zugang zu einer bestimmten Website erleichtert. Da es sich bei Cookies nur um Textdateien handelt, können sie nicht auf Ihrem Computer ausgeführt werden, Ihren Computer nach anderen Informationen durchsuchen oder Informationen an andere weitergeben.

CSA sendet einen Cookie auf Ihren Computer, um Ihnen besser behilflich sein zu können und um:

  • uns anhand Ihrer Browsereinstellungen an Sie zu erinnern zu können, damit CSA Ihnen eine auf Sie zugeschnittene Erfahrung anbieten und bereitstellen kann. CSA verwendet Cookies, um Informationen über das Benutzerverhalten auf den CSA-Websites zu speichern und manchmal zu verfolgen. Dazu gehören beispielsweise Informationen darüber, welche Seiten Sie am häufigsten besuchen. Cookies ermöglichen es uns außerdem, Kennwörter, Rechnungs- und Lieferadressen sowie Einstellungen zu speichern, damit Sie diese beim nächsten Besuch unseres Online-Stores nicht erneut eingeben müssen.
  • Ihre Auswahl in der Einkaufswagenfunktion des Online-Stores zu speichern. Der häufigste Grund, dass Artikel aus Ihrem Einkaufswagen verschwinden, liegt darin, dass Cookies entweder nicht unterstützt werden oder deaktiviert sind.
  • die Verkehrsmuster zu messen. Ohne Cookies wäre es für CSA schwierig herauszufinden, dass bestimmte Dienstleistungen beliebter sind als andere. Diese Informationen helfen uns außerdem dabei, zu ermitteln, wie wir Ihnen besser dienen können.
  • das Benutzervolumen zu schätzen. Cookies helfen uns dabei, herauszufinden, ob Benutzer bestimmte Inhalte gesehen haben.

Um Sie mit Informationen zu versorgen, von denen wir annehmen, dass sie für Sie von Interesse sein könnten, kann CSA die in einem Cookie gespeicherten Informationen, wie z. B. die Seiten, die Sie besucht haben, mit den von Ihnen aktiv auf der CSA-Website bereitgestellten personenbezogenen Informationen verknüpfen. Sie haben jedoch jederzeit die Möglichkeit, die Verwendung dieser miteinander verknüpften Informationen für zielgerichtete Werbezwecke zu verweigern.

Die meisten Browser sind bereits von Anfang an so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Wenn Sie es vorziehen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Sie entweder darüber informiert sobald Sie einen Cookie erhalten haben, oder dass er Cookies nicht akzeptiert. Sie sollten jedoch beachten, dass auch wenn CSA nicht auf die Verwendung von Cookies besteht, bestimmte Funktionen nicht ordnungsgemäß funktionieren, wenn Sie Ihren Browser so einstellen, dass er keine Cookies akzeptiert.

Weitergabe und Speicherung Ihrer Informationen

Die personenbezogenen Informationen, die Sie uns über unsere Website bereitstellen, werden niemals ohne Ihr Einverständnis an Dritte weitergegeben (abgesehen von unseren vertrauenswürdigen Dienstanbietern). Ohne Ihre ausdrückliche Genehmigung werden Ihre personenbezogenen Informationen von uns nicht an andere Organisationen oder Unternehmen verkauft, vermietet oder gehandelt. Wenn personenbezogene Informationen anderen mitgeteilt werden, dann geschieht dies nur, nachdem wir Sie vorher davon in Kenntnis gesetzt haben. Begrenzte Ausnahmen zur Einhaltung dieser Richtlinie sind möglich, wenn:

  • CSA durch Vollstreckungsbehörden, staatliche Institutionen oder juristische oder regulatorische Behörden dazu aufgefordert wird, Informationen über einzelne Benutzer bereitzustellen ohne Sie davon in Kenntnis zu setzen;
  • eine Untersuchung bezüglich einer mutmaßlichen Vertragsverletzung, eines Verstoßes gegen die Richtlinien und Verfahren von CSA oder einer Rechtsverletzung durchgeführt werden muss;
  • eine Offenlegung im Zusammenhang mit einer Datensicherheitsverletzung oder eines gerichtlichen Verfahrens notwendig ist.

CSA dazu aufgefordert wird, Ihre personenbezogenen Informationen einer ausländischen Gerichtsbarkeit zu übermitteln, damit sie von unseren Dienstanbietern verarbeitet oder gespeichert werden. Solche Informationen können angefordert und Vollstreckungsbehörden oder nationalen Sicherheitsbehörden zur Verfügung gestellt werden, um ausländische Gesetze einzuhalten.

Die Kontoinformationen, die Sie bei der Anmeldung bereitstellen, werden in unseren gesicherten Datenbanken gemäß unseres Aufbewahrungszeitplans für Unternehmensdaten gespeichert.

Wenn Sie sich mit einer Frage oder einem Kommentar an uns wenden, dann behalten wir Ihre personenbezogenen Informationen nur so lange, bis wir Ihnen eine Antwort geben können, es sei denn, wir müssen Ihre Informationen für einen längeren Zeitraum speichern, um unserem Aufbewahrungszeitplan für Unternehmensdaten zu entsprechen oder um Ihre Wünschen zu bedienen oder auf Ihre Bedenken einzugehen.

Beachten Sie, dass trotz des Löschens oder der Änderung Ihrer personenbezogenen Informationen bestimmte Restinformationen für einen längeren Zeitraum in Archiven oder Backup-Bändern vorhanden bleiben können.

Richtigkeit Ihrer Informationen

Um akkurate Datenbanken zu unterhalten is CSA sehr auf Ihre Mitarbeit angewiesen. Um sicherzustellen, dass Sie über alle unsere Produkte und Dienstleistungen auf dem neuesten Stand gehalten werden und um eine Unterbrechung unserer Kommunikation mit Ihnen zu vermeiden, teilen Sie uns bitte alle Änderungen Ihrer Informationen mit. (Auf die gleiche Weise können Sie so auch überprüfen, ob die Informationen, die wir von Ihnen haben, richtig sind.)

Sicherung Ihrer Informationen während der Übermittlung

CSA ist bemüht, eine sichere Online-Umgebung für die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Informationen wie z. B. Kreditkarteninformationen, Benutzernamen und Kennwörter zu schaffen. Für den Online-Store von CSA sowie den Mitgliederbereich der Website wird die Sicherheit durch international anerkannte Verschlüsselungsprotokolle (eine SSL-Verbindung mit 128-Bit-Verschlüsselung) bereitgestellt. Wenn Sie einen Kauf tätigen oder den Mitgliederbereich der Website nutzen, werden alle Ihre Informationen auf einer gesicherten Seite gesammelt und verschlüsselt an die Internetserver von CSA übermittelt. Beachten Sie, dass wenn Sie Ihre Informationen auf einer der CSA-Websiten eingeben, deren Adresse mit http:// anstatt mit https:// beginnt, diese Informationen dann in unverschlüsselter Form an unsere Server übermittelt werden und daher das Risiko des Abfangens besteht. Weitere Informationen zur Verwendung der CSA-Websites finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.

CSA kontaktieren

CSA übernimmt die volle Verantwortung für die Verwaltung und Vertraulichkeit von personenbezogenen Informationen, die durch ihre Website erfasst werden. Durch die Bereitstellung dieser Datenschutzrichtlinien versichert CSA sein kontinuierliches Engagement, die von Ihnen angegebenen Informationen zu schützen. Wir überprüfen unsere Online-Datenschutzpraktiken regelmäßig, um sicherzustellen, dass wir die hier dargestellten Datenschutzrichtlinien einhalten. Wenn Sie glauben, dass CSA diese Datenschutzrichtlinien nicht einhält oder wenn Sie Bedenken bezüglich der Datenschutzpraktiken haben, dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Wir werden umgehend auf Ihre Bedenken eingehen.