Eine Übersicht der 4. Edition der EMV-Norm 60601-1-2 für Medizinprodukte

Die weltweite Gesundheitsindustrie befindet sich im Wandel. Ein rasanter Anstieg der Märkte wird durch Trends ergänzt,  die medizinische elektrische (ME) Geräte grundlegend verändern und weiterentwickeln. So ist beispielsweise Portabilität  ein bestimmendes Merkmal dieser neuen Ära medizinischer Geräte. Tragbare Medizinprodukte werden bis zum Jahr 2018 einen Wert von 20 Mrd. USD erreichen 1. In einer sich stetig weiter vernetzenden Welt werden medizinische Geräte immer öfter aus den Krankenhäusern in Eigenheime und andere Umgebungen verlegt. In diesen Umgebungen lässt sich das elektromagnetische Umfeld in der Regel weniger gut steuern als in einer Klinik und es gibt vergleichsweise geringe  medizinische Überwachungs- und Aufsichtsmöglichkeiten.

 
Jetzt kostenlos das White Paper herunterladen!